GESCHICHTE

Wir sind seit 1973 immer bestrebt für jeden einzelnen Auftrag den ökonomisch besten Transportweg zu finden.

1973: Gründung der MONTAN Speditionsges.m.b.H.

1977: Bau der Betriebsanlage Kapfenberg
img_0569_webversionimg_0573_webversion1700 webversion
1978: Einstieg in den kombinierten Verkehr; von Anfang an mit Eigenequipment, den MOCO (MOntan COntainer) Eröffnung des Container-Terminals Kapfenberg
img_0560_webversionimg_0547_webversionimg_0558_webversionimg_0571_webversionimg_0543_webversionimg_0546_webversion
1984: Eröffnung der Niederlassung Villach

1988: Erweiterung der Anlage Kapfenberg

1989: Bau der Güterumschlags- und Lageranlage Fürnitz mit Privat-Container-Terminal
img_0566_webversionimg 0561 webversionimg 0563 webversionimg 0564 webversionfurnitz

1993: Gründung der MONTAN Türkei in Istanbul

1994: Entwicklung und Bau von Bulk-Container (MOCO-Bulk)

1995: Ost-Erweiterung - Abfertigung in Cierna Nad Tisou, Slowakei

1998: Start von MONTAN-Ganzzugsverkehren

img_0556_webversion
1999: Erweiterung des Privatterminals mit neuem Containerstapler in Kapfenberg
2000_1_webversion0200_webversion
2001: Gründung der PROSYS Software GmbH

2002: Entwicklung eines neuen Spezial-Containers für Agrargüter

2003: Gründung der AGRAR Speditionsges.m.b.H.

2004: Anschaffung von 200 Stück Multi-Containern (MOCO-Multi)

2005: Gründung der Montan Terminal Kapfenberg GmbH und Baubeginn

2007: Eröffnung des Montan Terminal Kapfenberg
terminal013_web_kleinterminal054_web_klein

2008: Weiterentwicklung der bewährten Bulk-Containerserie

2009: Einführung eines Containerverwaltungs- und Staplerleitystems am Terminal Kapfenberg
          Umweltzertifizierung nach ISO:14001:2004

2010: Weiterentwicklung der Multi-Containerserie
          Neue Überdachung der Schüttgutboxen am Standort Kapfenberg

2011: Bau von gedeckten Schüttgutboxen am Standort Fürnitz

_mg_9057_web_klein_mg_9042_web_klein
2012: Entwicklung und Bau einer neuen Half-Containerserie

2013: Neuerliche Umweltzertifizierung nach ISO:14001:2004
          Montan Spedition feiert 40-jähriges Jubiläum
          Erweiterung des Montan Terminal Kapfenberg mit einem neuen 45 to-Containerstapler
40JAHREMONTANSPED351_webversion40JAHREMONTANSPED350_webversion40JAHREMONTANSPED358_webversion
2013: Markteinführung von neuer Containerserie MOCO-Triple mit 200 Stück
CONTAINER_NEU019_web_smallCONTAINER_NEU043_web_small
2014: Bau von 2 neuen gedeckten Schüttgutboxen am Montan Terminal Kapfenberg
IMG_0020_webversionIMG_0023_webversionIMG_0025_webversion
2014: Entwicklung und Bau eines Prototypen, der von 3 Seiten (oben, hinten, Seite) be- und entladen werden kann

2015: Aufbauend auf Prototypen, Markteinführung von neuer Containerserie MOCO-Flex mit 100 Stück
P-305-Red_7.328_webversionP-305-Red_7.0_webversion
2015: Markteinführung von neuer Containerserie MOCO-Bulk-XL mit 50 Stück als ideale Ergänzung zur MOCO-Triple-Serie
P-321 Montan 3000.16 webversionC-331 moco tripple 3000 stack.11 webversion
2015: Erweiterung des Standortes Kapfenberg mit einem neuen 45 to-Containerstapler
IMG 0228 webversionIMG 0224 webversionIMG 0218 webversion
2017: Anschaffung von weiteren 70 Stück Flex-Containern (MOCO-Flex)
          Montan Spedition erwirbt die restlichen Anteile des Montan Terminal Kapfenberg